Gaststätte Kriebstein

  • Als Gaststätte "Seeterrassen" im Jahr 1930 durch Erik von Arnim erbaut.

  • im 2. Weltkrieg wird es als Lazerett genutzt.

  • 1948 wird es Eigentum der Handelsorganisation (HO).

  • ab 1990 gehört es der Nachfolgeorganisation MIGA.

  • 1995 Übernahme durch die Mittweidaer Löwenbräu GmbH, die sofort mit einer Renovierung beginnen.

  • Kurz vor der Wiedereröffnung brennt es im März 1996 bis auf die Grundmauern ab.

  • Im August 1998 erfolgt die Wiedereröffnung.

  • Ab dem 16. Januar 2007 übernehmen Katrin und Andreas Kuenzer (?) als Pächter die Seeterassen.

Quelle: DA vom 09.02.2007, Cathrin Reichelt

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.